sirneo

Letztes Wochenende habe ich die Marktsaison eröffnet und auf dem Martinimarkt in Salzkotten die ersten selbstgemachte Sachen verkauft. Meine Freundin Silke hat mich unterstützt, da meine Eltern das Kind hüten mussten. Der Ehemann war auf Geschäftsreise und irgendwie war alles wuselig, aber doch toll.

Doch bevor ich auf dem Markt war, ging es zu Onstage nach Mainz. Eine Riesen Veranstaltung für Stampinupdemonstratoren. Fast 1000 von uns waren dort, um Geschäftstipps und den neuen Katalog zu bekommen, der ab Januar gültig sein wird. Mannomann, das war vielleicht aufregend. Ich hatte 40 sog. Swaps (Tauschobjekte) dabei, die ich mit ganz tollen anderen Swaps tauschen konnte. Gewerkelt hatte ich ein besonderes Lesezeichen aus ausgestanzten Kreisen, die mit Band verbunden waren.

Am Sonntag um 11 hieß es dann Aufbauen! Durch das Wetter war zwar nicht allzu viel los den Tag über, aber die Stadt hatte den ausgeschriebenen Kreativmarkt im Vorfeld wirklich toll beworben. Dafür noch einmal ein dickes Dankeschön, dass wir daran teilnehmen konnten!

Anbei einmal ein paar Impressionen vom Markt. Wenn ihr etwas tolles seht, meldet euch. Noch habe ich etwas da.

Anfang Dezember stehe ich dann mit zwei Kolleginnen nochmal auf dem Heinzelmännchenmarkt im gastlichen Dorf.

Schreibe einen Kommentar

Name*
Email*
Url
Deine Nachricht*

Du kannst diese HTML tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>